Semesterticket

An der HfTL ist das Vollticket für den Mitteldeutschen Verkehrsverbund (MDV) für alle Direktstudenten im Semesterbeitrag komplett enthalten – und sie ist damit eine der wenigen derart ausgestatteten Hochschulen Leipzigs!

Es berechtigt den Besitzer rund um die Uhr, die Nahverkehrsmittel des MDV im vollen Umfang zu nutzen.

  • Gültigkeitsbereich: MDV-Gebiet
  • Gültig für: Nahverkehrsmittel (Bus, Tram, S, RB, RE, IRE)
  • Fahrradmitnahme:
    • in Zügen des Nahverkehrs: 24/7 kostenlos!
    • in anderen Verkehrsmitteln: von 19 Uhr bis 5 Uhr kostenlos

Kosten des Semestertickets

Das Semesterticket ist für alle Studenten bereits im Semesterbeitrag enthalten. Ausnahmen können individuell geregelt werden (siehe unten).
Der Vertrag mit dem Verkehrsverbund ist bis 2019 geschlossen und sieht einen stufenweisen Anstieg des Pflichtbetrages vor.

WS 2014/15 und SS 2015 je 109,00 €
WS 2015/16 und SS 2016 je 113,00 €
WS 2016/17 und SS 2017 je 117,00 €
WS 2017/18 und SS 2018 je 121,00 €
WS 2018/19 und SS 2019 je 125,00 €

Im Semesterbeitrag ist außerdem der Zuschuss für den Mobilitätsfond in Höhe von 1,50 EUR enthalten. Dieser Fond fördert studentische Projekte mit dem Ziel, die Mobilität der StudentInnen zu unterstützen.
Zwei langfristige Projekte sind die Fahrrad-Selbsthilfewerkstätten und der Studi-Transporter.

Befreiung von der Beitragspflicht

Wenn einE StudentIn sich nachweislich sechs Monate außerhalb des MDV-Gebietes aufhält und somit die Leistungen des Studentenwerkes nicht  in Anspruch nimmt, kann dieseR beim Studentenwerk Leipzig einen Antrag auf Befreiung vom Semesterbeitrag stellen.

 Antragsformular zur Befreiung vom Semesterbeitrag

Semesterticketausschuss

Zuständig für alle Angelegenheiten zum Semesterticket ist der Semesterticketausschuss des Studentenwerkes. Dieser entscheidet auch über die Verwendung des Mobilitätsfonds.

Unsere Hochschule ist mit einem Mitglied im Semesterticketausschuss vertreten:

  • Falk Bommersbach
  • Tom Heyer